Wie führe ich den Zusatzwerkstoff richtig beim WIG Schweißen 

 

 

 

Schweißfans Fans seid gegrüßt,

Heute ist das Thema,wie führe ich beim WIG Schweißen den Zusatz richtig.

Hier gibt es natürlich ein zwei Varianten die man dafür anwenden kann. Als erstes muss man natürlich schauen ist  man Rechts-oder Linkshänder.D.h. In welche Hand  nehme ich den WIG-Brenner und in welche den Zusatzwerkstoff.

Dann gibt es natürlich unterschiedliche Varianten wie man den Zusatzwerkstoff halten kann.Mittig in der Hand, zwischen Daumen und Zeigefinger, wieder andere legen ihn zwischen den Ringfinger und den kleinen Finger und schieben ihn mit dem Daumen nach. 

Für den Anfang empfehle ich,macht es euch so einfach wie möglich. Zuerst ist wichtig, sich auf der Schmelzbad und sich    zu konzentrieren dass man das gut erkennt, und das Gefühl für den Ablauf, mit dem WIG Brenner und den Zusatzstoff bekommt. Dass das quasi erst mal als Routine in den Körper übergeht. Wenn man etwas fortgeschrittener bzw. routinierter ist kann man das ganze etwas verfeinern und perfektionieren. Ich finde auch,dass die Länge der Schweißnähte wichtig ist für das Führen der Zusatzwerkstoffe.

Ich hoffe, ich konnte euch damit etwas weiterhelfen. Und würde mich freuen wenn ihr auf meinen anderen Kanälen auch mal vorbeischaut.

Kleiner tipp hier kaufen wir unser Schweißzubehör echt top Preise schau mal rein…

Schweißshop

Hier noch das ganze in Videoform zum Zusatzwerkstoff, schaut mal rein.

Wer gerne mehr von uns sehen möchte hier mal unsere Kanäle wo wir überall zu finden sind
folg mir auf: Instagram  
folgt mir auf:Facebook  
folgt mir auf: YouTube