Wie Beginne ich am besten beim Alu Schweißen 

 

Schweiß Fans seid gegrüßt

 

 

 Über das Thema wie ich am besten beginne gibt es schon einiges was wir an Rock Posts beziehungsweise auch an Videos gemacht haben. Deswegen werde ich diese auch hiermit verlinken. Aber wir gehen das ganze natürlich jetzt noch mal im Detail durch.

Am Anfang ist natürlich wichtig zu entscheiden ob man Reparaturschweißungen oder Sonderanfertigungen machen will.

Ich würde als erstes immer damit beginnen die richtige Technik und die richtigen Einstellungen am Schweißgerät vorzunehmen.

D.h. richtige Gas – Einstellung, richtiges Brenner Zubehör für den Wig Brenner weil man damit schon viel vorbeugen (optimieren) kann. 

 Mit dem Zubehör, einer Gaslinse,  kann man schon viel machen.Der Vorteil bei einer Gaslinse ist der,dass sie eine viel bessere Gasabdeckung hat als die herkömmlichen. Ich empfehle immer mindestens mit einer Keramikdüse Größe 8 zu schweißen.

 

Beim Aluminium empfehle ich euch, den Stromanstieg nicht zu schwach und das Gas Nachströmzeit zu stellen. Das sind eigentlich schon zwei, drei kleine Tipps, die den  Start zum Aluminium schweißen erleichtern.

Als Nächstes wichtig,macht es euch immer so einfach wie möglich. Legt euch den Schlauch vom Wig Brenner auf den Schoß oder über dasSchweißgerät,so dass ihr nicht das ganze Gewicht auf der Hand habt.

Schau, dass du dir dein Teil so ausrichten kannst ,dass du beide Arme zum Beispiel auf dem Tisch auflegen kannst. Das kann man am Anfang ruhig so machen , damit man erst mal das Gefühl fürs Schweißen bekommt und sich voll und ganz auf das Schmelzbad konzentrieren kann.

Ist natürlich eine Übungssache,um erst mal die Abläufe in den Kopf zu bekommen, wenn man mit beiden Händen arbeiten muss.

Hier Liste ich euch noch mal ein paar Tools dafür, um euch zum Beispiel eure Teile optimal ausrichten zu können.

Wigbrenner Halter Massemagnet Magnet Winkel

Top zum ausrichten

 

Gripzangen Schweißer Handschuhe

 

Video zu den tools

 

 

 

 

 

Und ganz egal welches Schweißverfahren ihr anwenden wollt, oberstes Gebot ist die  Sauberkeit  eueres Materials welches ihr Schweißen wollt.

Hier ein paar Empfehlungen an Reinigungsmöglichkeiten.

 

Ja und ansonsten kann ich dir nur sagen üben,üben,üben . Nimm die Übungsbleche zum probieren, beschäftige dich mit dem Schweißgerät und den Einstellungen, damit du ein Gefühl dafür bekommst wie und was am besten funktioniert.

Noch ein Tipp, nimm die grünen Wolfram Elektroden zum Aluminiumschweißen. Ich weis seit zehn Jahren die gehen am allerbesten auch wenn viele Leute was anderes behaupten. Probier es aus,und lass die Nadel circa 5 mm aus der Keramikdüse rausschauen.

 

grüne Wolframelektrode

 

Ich hoffe, Ich konnte dir damit helfen. Natürlich hänge ich jetzt noch ein paar Videos von mir mit vielen Tipps über das Thema Alu Schweißen an.Lass mir doch gerne mal Feedback da und schau auf meinen anderen Kanälen vorbei ,wo es täglich um das Thema Schweißen geht.

 

Hier noch ein Video für dich mit den ersten wichtigsten Tipps zum Aluschweißen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für alles Schweißer ein kleiner tipp hier kaufen wir unser Schweißzubehör echt top Preise

Schweißshop

 

 

Wer gerne mehr von uns sehen möchte hier mal unsere Kanäle wo wir überall zu finden sind

folg mir auf: Instagram  

folgt mir auf:Facebook  

folgt mir auf: YouTube