Schweißwagen für die Werkstatt

 

 

Schweißfans seid gegrüßt,

 

Warum ein Schweißwagen?

Dafür gibt es natürlich einige Antworten. Die erste wäre einfach System und Ordnung. Sprich das Schweißgerät steht immer an derselben Stelle und steht vor allen Ding sicher d.h. hat noch mal ein Rahmen Gestell um sich drum herum. Somit ist es vor Beschädigungen in der Werkstatt etwas mehr geschützt. Für Ordnung, finde ich, man kann das Schlauchpaket immer perfekt am Schweißwagen platzieren. Dann auch noch ein wichtiger Sicherheit-Aspekt, die Gasflasche kann dort mit bestimmten Befestigungspunkten ordentlich gesichert werden.

 

Weldinger Schweißwagen Alu Löffel schweißen Schweißer Werkstatt schweißgerät

 

 

Das ist auf jeden Fall eine wichtige Sache, weil das kann extrem gefährlich werden, wenn mal so eine Flasche Umfeld und das Ventil oben abschlägt. Also wie gesagt, das Ganze hat eine gewisse Ordnung, Schweißgerät, Schlauchpaket und Gasflasche haben ihren perfekten Platz.

Das ganze aufrollen optimiert es natürlich auch d.h. das Schweißgerät ist super beweglich und transportabel innerhalb der Werkstatt und das gleichzeitig mit der Gasflasche, also immer gleichzeitig alles am Ort wo man es braucht.

 

Weldinger Schweißwagen Alu Löffel schweißen Schweißer Werkstatt schweißgerät

 

Das ganze kann man natürlich noch verfeinern und auch seinen Zusatzwerkstoff plus Trainer Zubehör sinnvoll am Schweißwagen platzieren. Dann ist wirklich alles an Ort und Stelle und sofort, wenn man es braucht.

Weldinger Schweißwagen Alu Löffel schweißen Schweißer Werkstatt schweißgerät

 

 

Und ich glaube auch, dass das Ganze so weniger Platz einnimmt, weil es ordentlich sortiert an einem Platz ist und somit einfach weniger stört.