Formieren

Ich grüße euch, heute geht es hier mal um das Thema formieren beim WIG schweißen.

Wusstet ihr eigentlich, dass man auch mit Argon Gas formieren kann?

Jetzt hab ich schon oft von vielen Schweißern gehört, dass Argon Gas zum Formieren viel zu teuer sei gegenüber richtig informiert aus. Da muss, ich sagen das ist vollkommen richtig, aber wenn ich davon ausgehe wie oft ich etwas formieren muss oh weiß ich nicht, ob es sich lohnt dafür extra noch eine Gasflasche dazuzustellen. Ich habe in meiner Werkstatt mittlerweile vier Gasflaschen und das Ganze ist natürlich auch mit Geld verbunden! Und ich finde im Hobbybereich, wenn man es nicht allzu oft macht, reicht Argon völlig aus dafür. Und hier wollte ich einfach mal ein paar Tipps geben, wie ihr das am besten machen könnt.

Als Erstes empfehle ich euch hier diesen Doppel Abzweig.

 

 

 

 

 

 

 

Der Doppel Abzweig wird einfach an den Druck minderer angeschlossen. Dort wo quasi der Anschluss auch normal vom Schweißgerät ist habt ihr noch einen zweiten für einen Schlauch, den ihr dann zum Formieren benutzen könnt. Das ist wirklich eine ganz einfache Sache und hilft einfach super, wenn man mal eine Sache formieren muss zum Beispiel Auspuffanlagen.

Was braucht, man noch dazu natürlich muss man jetzt den jeweiligen Behälter verschließen das nicht sinnlos viel Argon entweichen kann!

Dafür gibt es zum Beispiel Gummistopfen in verschiedenen Größen auf der einen Seite bohrt man einfach ein Loch rein wo man dann den Schlauch durch Schieben kann.

 

 

 

 

 

 

Möglichkeit Nummer zwei wäre einfach Aluminium Klebeband oder Panzertape was man auch zum Verschließen des Behälters nutzen kann und dann einfach den Schlauch durch steckt und ihn mit verklebt.

 

 

 

 

 

 

 

Ein Hinweis noch zu dem Doppel Abzweig er hat zwei Einstellmöglichkeiten wie viel Gas er durch lässt. Dreht den Anschluss, den ihr zum Formieren benutzt nicht komplett auf sonst nehmt ihr euch zu viel Gas zum Schweißen. Steckt den Schlauch an öffnet das ein wenig und wartet einfach 2–3 Minuten bis sich der Behälter mit Argon angefüllt hat.

 

Ich hoffe ich konnte euch damit etwas weiter helfen wenn ihr mehr tipps zum Thema Schweißen wollte schaut auf meinen anderen Seiten vorbei.

 

Hier noch das video zu dem Beitrag: YouTube Video

 

folg mir auf: Instagram  

folgt mir auf:Facebook  

folgt mir auf: YouTube